Projekt "What can you make out of 50 Euros?" (MW33.1)

Hier finden Sie alle relevanten Informationen zum Projekt "What can you make out of 50 Euro?" (MW33.1) im SS 2020

Meldung vom: 27. Januar 2020, 10:10 Uhr

Information

Im Sommersemester 2020 bietet der Lehrstuhl Organisation, Führung und Human Resource Management wieder das Projekt "What can you make out of 50 Euro?" im Ramen des ASQ-Moduls (MW33.1) an. Eine ausführliche Projektbeschreibung finden Sie hier [pdf, 101 kb]. (Das Dokument ist passwortgeschützt. Das Passwort hängt am Lehrstuhl aus.)

Bewerben Sie sich per E-Mail mit einer Geschäfts-/Projektidee (diese muss nicht ihre letztendlich umzusetzende Projektidee darstellen), die Sie mit max. 150 Wörtern skizzieren. Sie können Ihre Bewerbung dabei sowohl als bereits zusammengestellte Gruppe (max. 4 Studierende) oder als Einzelperson einreichen.

Übersenden Sie die Bewerbung bis zum 24. Februar 2020 in einem .pdf-Dokument Herrn Michael Hunoldt (michael.hunoldt@uni-jena.de). Sie erhalten bis 28. Februar 2020 eine Rückmeldung über die Möglichkeit Ihrer Teilnahme.

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der "Charta der Vielfalt"
  • Logo des "Code of Conduct"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
Zurück zum Seitenanfang